Ev. Kirchengemeinde Rengsdorf
Ev. Kirchengemeinde Rengsdorf

Präambel der Kirchenordnung der EKiR (Auszug)

 

 

Jesus Christus baut und erhält seine Kirche

durch sein Wort und Sakrament in der Kraft des Heiligen Geistes

bis zu seiner Wiederkunft.

 

Der Herr hat seiner Kirche den Auftrag gegeben, das Evangelium aller Welt zu verkündigen, und schenkt ihr zur Erfüllung dieses Auftrages mannigfache Gaben und Dienste, die der Verherrlichung seines Namens und der Erbauung seiner Gemeinde dienen.

 

Alle Glieder der Kirche sind auf Grund der Heiligen Taufe berufen, an der Erfüllung dieses Auftrages im Glauben mitzuwirken. Es ist Aufgabe der Gemeinde, im Gehorsam gegen ihren Herrn alle zur Durchführung dieses Auftrages notwendigen Dienste einzurichten und zu ordnen.

 

Grundartikel, 1. Abschnitt:

 

Die Evangelische Kirche im Rheinland bekennt sich zu

Jesus Christus,

dem Fleisch gewordenen Worte Gottes,

dem für uns gekreuzigten, auferstandenen

und zur Rechten Gottes erhöhten Herrn,

auf den sie wartet.

 

Sie ist gegründet auf das prophetische und apostolische Zeugnis

der Heiligen Schrift Alten und Neuen Testaments.

 

Sie bekennt mit den Kirchen der Reformation,

daß die Heilige Schrift die alleinige Quelle und

   vollkommene Richtschnur des Glaubens, der Lehre und des

   Lebens ist und

daß das Heil allein im Glauben empfangen wird.

 

Sie bezeugt ihren Glauben in Gemeinschaft mit der alten Kirche durch die altkirchlichen Glaubensbekenntnisse: das apostolische, das nicänische und das athanasianische Bekenntnis.

 

Sie erkennt die fortdauernde Geltung der reformatorischen Bekenntnisse an.

 

Sie bejaht die Theologische Erklärung der Bekenntnissynode der Deutschen Evangelischen Kirche von Barmen als eine schriftgemäße, für den Dienst der Kirche verbindliche Bezeugung des Evangeliums.

 

Sie bekennt sich zu der einen, heiligen, allgemeinen, christlichen Kirche, der Versammlung der Gläubigen, in der das Wort Gottes lauter und rein verkündigt wird und die Sakramente recht verwaltet werden.

 

Sie bezeugt die Treue Gottes, der an der Erwählung seines Volkes Israel festhält.

Mit Israel hofft sie auf einen neuen Himmel und eine neue Erde.

 

(Hervorhebungen durch uns)

 

Evangelische Kirchengemeinde Rengsdorf

Kontakt

Evangelische Kirchengemeinde

 

Pfarrer-Knappmann-Straße 7 

56579 Rengsdorf

 

Tel.:  02634 - 2268

Fax:  02634 - 7781

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bürozeiten

Mo, Di, Do, Fr:  9:30 - 12:00 Uhr
Mittwochs ist das Pfarrbüro geschlossen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Evangelische Kirchengemeinde Rengsdorf | Impressum | Rechtliches