Ev. Kirchengemeinde Rengsdorf
Ev. Kirchengemeinde Rengsdorf

Wir sammeln Korken für Kork!

 

 

In Kehl-Kork betreibt die Diakonie ein Epilepsie-Zentrum. Kehl ist eine kleine Stadt in Baden; auf der gegenüberliegenden linken Rheinseite liegt die Hauptstadt des Elsaß, Straßburg.

 

Mit drei Zielsetzungen wurde die Aktion "Korken für Kork" 1991 gestartet

  • Menschen zu einer kontinuierlichen Beziehung zur "Diakonie Kork"  bringen
  • Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderungen schaffen und sichern
  • Einen Beitrag zur Müllvermeidung und Erhaltung eines Wertstoffes leisten.

 

Im Rahmen der Aktion „Korken für Kork“ werden durch 3.000 Sammelstellen Flaschenkorken nach Kork geleitet und der Wiederverwertung zugeführt. Dadurch können 12 behinderte Menschen beschäftigt werden.

 

Abgabe bei uns im Gemeindehaus!

 

 

Weitere Informationen auf  www.diakonie-kork.de

Evangelische Kirchengemeinde Rengsdorf

Kontakt

Evangelische Kirchengemeinde

 

Pfarrer-Knappmann-Straße 7 

56579 Rengsdorf

 

Tel.:  02634 - 2268

Fax:  02634 - 7781

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bürozeiten

Mo, Di, Do, Fr:  9:30 - 12:00 Uhr
Mittwochs ist das Pfarrbüro geschlossen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Evangelische Kirchengemeinde Rengsdorf | Impressum | Rechtliches